Nun ist alles geschafft und überstanden! Hast du dir gedacht? 

Leider ist dem nicht so, denn um eine 

"intakte" Frau und Mama zu sein und zu bleiben, 

darfst und sollst du dir unbedingt nach der ersten 

Kennenlernzeit mit deinem Sonnenschein Zeit 

für dich nehmen!


Warum?


Durch meine Arbeit als Hebamme sehe ich täglich, 

welche Folgen es hat, wenn Du keinen Rückbildungskurs 

besuchst. Über Rückenschmerzen und Inkontinenz, 

bis hin zu schwerwiegenden Organsenkungen können 

die Folgen einer fehlenden Rückbildung sein.

Der Schwerpunkt meines Kurses liegt daher in der Beckenbodentherapie-

die Stärkung deines Beckenbodens durch Spür- und Kräftigungsübungen 

und natürlich auch auf die Kräftigung deines ganzen Körpers.


Ab wann kannst Du anfangen?


Spontane (vaginale) Geburt ohne Geburtsverletzungen:  6-8 Wochen nach Entbindung

Spontane (vaginale) Geburt mit Dammschnitt oder Dammriss: etwa 8-10 Wochen nach der Entbindung

Kaiserschnitt:

Nach einem Kaiserschnitt solltest Du Deinem Körper erstmal ein wenig Zeit lassen, sich von dem Eingriff zu erholen. Nach etwa 10-12 Wochen kannst Du dann mit den ersten Übungen zur Rückbildung beginnen.

 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos